PlusClub Logo - Link zur Startseite

Gruber HITREISE

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Freizeit

Kategorie
Freizeit
Gutscheintyp
Fixer Gutschein
Bezirk
Klagenfurt

€ 50,- sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Lösen Sie diesen Gutschein einmalig in einer der genannten Gruber HITREISE-Filialen in Kärnten für den Charterflug nach Klagenfurt nach Rhodos und zurück auf den Preis einer erwachsenen Person (Flug only oder Pauschalreise) ein.

Der Gutschein kann nicht auf bereits bestehende Buchungen eingelöst werden. Barablöse oder Kombination mit anderen Gutscheinen bzw. Vergünstigungen nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Änderungen vorbehalten. Vorbehaltlich Irrtümer und Druckfehler. Gültig bis 5. Oktober 2019.

Sie sind noch
kein Mitglied?

Gruber HITREISE

Nutzen Sie die praktische Gelegenheit, direkt von Klagenfurt in einen absolut stressfreien Urlaub auf Rhodos zu starten. Von 1. Juni bis 5. Oktober 2019 steuert Aegan Airlines jeden Samstag die allseits beliebte Ferieninsel an. Ganz gleich ob aus gemütlicher, sportlicher, landschaftlicher oder historischer Sicht: Rhodos ist eine Allround-Insel für die ganze Familie. In der Altstadt, die seit 1988 UNESCO-Weltkulturerbe ist, haben zahlreiche Kulturen ihre Spuren hinterlassen. Naturfreunde erfreuen sich u.a. am Tal der Schmetterlinge, das seinem Namen tatsächlich gerecht wird. Und Sportlerherzen schlagen dank eindrucksvoller Kletterfelsen, exzellenter Golfplätze oder einem Tauchrevier voller Wracks und Höhlen höher.

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.