PlusClub Logo - Link zur Startseite

Andrea Berg

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Klagenfurt
Was
Mega Open Air
Wann
Am 03. August 2019
Wo
Wörthersee Stadion, Klagenfurt

15 % sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers erhalten Sie 15% auf Ihre Eintrittskarte, ausgenommen VIP Tickets! 1 Joker für max. 2 Personen gültig. 

Sie sind noch
kein Mitglied?

Andrea Berg - Mega Open Air 

Am 3. August 2019 kommt die unbestrittene Schlagerkönigin Andrea Berg zu ihrem EINZIGEN & EXKLUSIVEN Österreich-Konzert nach Klagenfurt.

Die zahllosen Fans dürfen sich schon jetzt auf spektakuläre Pyrotechnik, phänomenale Lichteffekte und eine bombastisch anmutende digitale Kulisse und Andrea Bergs fulminante Bühnenshow mit vielen Überraschungsmomenten freuen.
Dieses sensationelle Sommer Open Air Event im Wörthersee-Stadion wird alle bisher in Österreich stattgefundenen Andrea Berg Konzerte übertrumpfen und dem ihres Heimatkonzerts in Aspach gleichen. Das Mega-Open Air mit Andrea Berg im Wörthersee-Stadion verspricht jede Menge Spannung und natürlich musikalischen Hochgenuss mit neuen Songs, aber selbstverständlich auch mit Klassikern wie Du hast mich tausendmal belogen, oder Die Gefühle haben Schweigepflicht.

Nähere Infos unter:

Andrea Berg

Was?
Mega Open Air
Wann?
3. August 2019
Wo?
Wörthersee Stadion
Südring 207
9020 Klagenfurt
Normalpreis: Bis zu € 81,90
Vergünstigter Preis: Bis zu € 69,92
SA
3
aug
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.