PlusClub Logo - Link zur Startseite

Trigonale 2022

1 + 1 gratis


Kategorie
Kultur

Gutscheintyp
Joker

Bezirk
ortsunabhängig

Was?
"Festival der alten Musik"

Wann?
bis 25. Oktober 2022

Wo?
kärntenweit


Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers erhalten Sie beim Kauf einer Karte eine zweite gratis dazu. Einzelpersonen erhalten 50 % Ersparnis.

 

Joker für max. 2 Personen gültig.

 

Barablöse oder Kombination mit anderen Gutscheinen bzw. Vergünstigungen nicht möglich. Vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler.

TRIGONALE

Das Kärntner Musikfestival "Trigonale - Festival der Alten Musik" bietet ein erlesenes Programm mit weltbekannten KünstlerInnen an ausgewählten Veranstaltungsorten.

 

Kontakt
trigonale FestivalbetriebsgmbH
Winklern 17
9063 Maria Saal

 

T +43 4223 290 79
E  winklern17@gmail.com
trigonale.com

 

© Stefan Schweiger

DIE KUNST DER FUGE

Was?
"Festival der alten Musik"
Wo?
Stiftskirche St. Georgen am Längsee

Als Kind wurde mir gesagt, das Tolle daran, dass ich Geige lernen sollte, sei, dass ich dann, wenn ich ins Gymnasium käme, im Schulorchester mitspielen könne. Und tatsächlich: Ich kam ins Schulorchester, und das erste Werk, in dem ich mitspielen durfte, war der Contrapunctus 1 aus der Kunst der Fuge. Als Kind fand ich das ziemlich abstrakt und kämpfte mit den Synkopen.

Einige Jahre später, als Jugendliche, waren wir von unseren Eltern inzwischen immerhin soweit gezwiebelt worden, dass die ganze Familie auf Empfehlung unseres Vaters Bachs Kunst der Fuge von Hans Heinrich Eggebrecht las. Staunend erfuhren wir alles über die doppelte Diskantklausel und die „Erlösung“, die sie laut Eggebrecht bei Bach bedeute.
Wenig später fand in der Ansbacher Bachwoche ein Konzert mit Jordi Savall und Hespèrion XX statt, in der von vier historischen Bläsern und vier Gambisten die gesamte Kunst der Fuge gespielt wurde. Wir gingen alle hin, mit sämtlichen Onkeln und Tanten (die zum Teil die Partitur mitlasen), und waren hingerissen. An der Bassgambe damals: Paolo Pandolfo, und ich wollte nur noch eins: Gambe spielen, und am liebsten natürlich die Kunst der Fuge.
Der Gedanke an diese Musik ist für mich pures Glück.
– Friederike Heumann

Karten erhältlich:

  • ​KLAGENFURT: Buchhandlung Heyn; Buchhandlung Hermagoras; Kärntner Buchhandlung
     
  • VILLACH: Kärntner Buchhandlung
     
  • ST. VEIT/GLAN: Buchhandlung Besold
     
  • SPITTAL/DRAU: Buchhandlung Nest
     
  • HERMAGOR: Kleintierpraxis Dr. Ladstätter
     
  • VÖLKERMARKT: Buchhandlung – Galerie Magnet
     
  • MARIA SAAL: Trafik Kohlweg
Wählen Sie Ihr Wunschdatum