PlusClub Logo - Link zur Startseite

Kultur-Rad-Pfade 2019

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Klagenfurt
Was
Kultur-Rad-Pfade 2019
Wann
Bis 29.09.2018
Wo
Kärntenweit

1 + 1 gratis

Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers/-Gutscheins erhalten Sie beim Kauf einer Karte eine zweite gratis dazu. Einzelpersonen erhalten 50 % Ersparnis.

 

Ein Joker ist für max. zwei Personen gültig.

 

Sie sind noch
kein Mitglied?

Kultur Rad Pfade - gemeinsam gemütlich Geschichte erfahren

In der Saison 2019 finden die KULTUR RAD PFADE wieder auf verschiedenen reizvollen Strecken in Kärnten statt. Erleben Sie die Kärntner Geschichte beim Radeln aus einer neuen Perspektive. Bei jedem KULTUR RAD PFAD sind ein Essen oder eine Jause mit einem Getränk inkludiert, sowie auch die eventuellen Kosten für Eintritte.

 

Kontakt:
T: 0664 1929 758
E: kulturradpfade2018@gmail.com
H: www.kulturradpfade.at

 

© Kulturradpfade

Kunst, Natur & Architektur in Klagenfurt

Was?
Kultur-Rad-Pfade 2019
Wann?
29. September 2019
Wo?
Neuer Platz Klagenfurt
Neuer Platz 1
9020 Klagenfurt

Da in diesem Jahr ein ganz besonderes Kunstobjekt in Klagenfurt zu sehen ist, das Natur, Kunst & Architektur vereint, wird es im Rahmen eines KULTUR RAD PFADES besucht. 

mit Mag. Florian Kerschbaumer (Historiker)

Info und Anmeldung unter: 

T: 0664 1929 758
E: kulturradpfade2018@gmail.com

Normalpreis: € 38,-
Vergünstigter Preis: € 19
SO
29
sep
Uhrzeit 10:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.