PlusClub Logo - Link zur Startseite

Theater Wolkenflug

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Klagenfurt

Bis zu € 10,- sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Gegen Abgabe des PlusClub-Jokers erhalten Sie beim Kauf einer Eintrittskarte eine Ermäßigung von € 5,- pro Karte!

1 Joker für max. 2 Personen gültig!

Sie sind noch
kein Mitglied?

Theater Wolkenflug

Romy - Der Rest ist Sehnsucht
Theaterstück von Ute Liepold und Bernd Liepold-Mosser

Aus Anlass des 80. Geburtstags von Romy Schneider am 23. September 2018: eine Hommage an die große Schauspielerin, die zur Projektionsfigur für Generationen wurde. Das Stück setzt sich – in offener dramatischer Form – mit der Figur und dem Menschen Romy Schneider auseinander. Es geht um Glamour und Scheitern, um Schauspiel und Maskierung, um Klischees und Zuschreibungen und um die Auseinandersetzung mit Zweifeln und Ängsten. 

Das Stück wird vom deutschen Drei-Masken-Verlag vertreten. Es  wurde 2003 unter der Regie von Daniel Ris im Staatstheater Oldenburg uraufgeführt und erlebt nun seine österreichische Erstaufführung.

 

Romy - Der Rest ist Sehnsucht.

Was?
Theater Wolkenflug
Wann?
ab 30. Jänner 2019
Wo?
Jazzclub Kammerlichtspiele
Adlergasse 1
9020 Klagenfurt

Karten erhältlich: 

Normalpreis: € 25,-
Vergünstigter Preis: € 20,-
MI
30
jän
Uhrzeit 20:30 Uhr
FR
1
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
SA
2
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
MI
6
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
DO
7
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
FR
8
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
SA
9
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
MI
13
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
DO
14
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
FR
15
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
SA
16
feb
Uhrzeit 20:30 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.