PlusClub Logo - Link zur Startseite

Baden & Wellness

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Freizeit

Kategorie
Freizeit
Gutscheintyp
Fixer Gutschein
Bezirk
St. Veit an der Glan
Was
Baden und Wellness
Wann
bis 31. Mai 2020
Wo
kärntenweit

1 + 1 gratis bzw. 50 % Ersparnis

Ihr PlusClub-Vorteil

Erhalten Sie beim Kauf einer Tageseintrittskarte für Bad und/oder Sauna für eines der angeführten Bäder einmalig eine zweite Karte gratis dazu bzw. 50 % Ersparnis als Einzelperson (ausgenommen Therme St. Kathrein mit ausschließlich 1 + 1 gratis). Bei der drautal perle erhalten Sie 20 % Ersparnis pro Tageseintrittskarte. Gutschein für max. 2 Personen gültig. Durch Abgabe des Gutscheins nur einmalig einlösbar, in der App können Sie Ihren Vorteil hingegen bei allen sechs Bädern je 1 x digital einlösen. Barablöse oder Kombination mit anderen Gutscheinen bzw. Vergünstigungen nicht möglich. Vorbehaltlich Änderungen, Irrtümer und Druckfehler.
Gültig bis 31. Mai 2020.

Sie sind noch
kein Mitglied?

Kontakt

Erlebnistherme St. Kathrein
in 9546 Bad Kleinkirchheim
T: 04240 81100
H: www.therme-kathrein.at
Ausgenommene Zeiträume: 23.12.2019 bis 10.1.2020 sowie österreichweite
Semesterferien

Hallenbad & Saunalandschaft
in 9300 St. Veit/Glan
T: 04212 33160
H: www.stveiter-badespass.at

Erlebnisbad in 9821 Obervellach
T: 04782 2115
H: www.obervellach.gv.at

Aquarena Wasser- & Wellnessoase
in 9640 Kötschach-Mauthen
T: 04715 567
H: www.aquarena.info

Sport- & Erlebnisbad drautal perle
in 9800 Spittal/Drau
T: 04762 5650 310
H: www.drautalperle.at

Hallenbad in 9844 Heiligenblut
T: 04824 2001 24
H: www.heiligenblut.gv.at

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.