PlusClub Logo - Link zur Startseite

Benefizkonzert "Souvenirs, Souvenirs"

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
St. Veit an der Glan
Was
Benefizkonzert der kelagBIGband
Wann
Am 25.Oktober 2018
Wo
Blumenhalle St. Veit/Glan

Bis zu € 10,- sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers sparen Sie € 5,- beim Kauf einer Eintrittskarte. 1 Joker für max. 2 Personen gültig.

Sie sind noch
kein Mitglied?

Benefizkonzert "Souvenirs, Souvenirs" der kelagBIGband

Ein Herz für die Onkologie

Die Blumenhalle in St. Veit/Glan wird zum Veranstaltungsort für einen außergewöhnlichen Abend mit viel Musik und Gesang. Die kelagBIGband mit Sängerin Peggy Forma & Schauspieler Dirk Smits erinnern an die großartigen deutsch-österreichischen Schlager der Wirtschaftswunderjahre. Die kelagBIGband gestaltet den musikalischen Abend zugunsten des Förderkreises Onkologie St. Veit/Glan. Der Verein unterstützt die hochwertige Behandlung krebskranker Menschen im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit.

Benefizkonzert "Souvenirs, Souvenirs"

Was?
Benefizkonzert der kelagBIGband
Wann?
25. Oktober 2018
Wo?
Blumenhalle
Villacher Straße 15
9300 St. Veit an der Glan

Kartenverkauf:

  • Raiffeisen Bezirksbank St.Veit/Glan
  • Kärntner Sparkasse St. Veit/Glan
  • Portier-Krankenhaus: Barmherzige Brüder St. Veit/Glan, Elisabethinen Klagenfurt
  • Buchhandung Besold in St. Veit/Glan
  • Abendkasse
     
Vergünstigter Preis: € 20,-
Normalpreis: € 25,-
DO
25
okt
Uhrzeit 19:30 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.