PlusClub Logo - Link zur Startseite

Die Nacht der Musicals - Klagenfurt

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Klagenfurt
Was
Die Nacht der Musicals
Wann
Am 2. Jänner 2019, um 20 Uhr
Wo
Messeplatz 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Bis zu € 20,- sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Bein Einlösen des PlusClub-Jokers erhalten Sie eine Ermäßigung von € 10,- auf die Eintrittskarte.
1 Joker für max. 2 Personen gültig.

Sie sind noch
kein Mitglied?

Die Nacht der Musicals: Die spektakulärste Musicalgala aller Zeiten!

Musikcocktail der Extraklasse: Internationale Erfolgsmusicals, aktuelle Hits und altbekannte Klassiker!

Nach einer erfolgreichen Tournee und vielen ausverkauften Hallen kommt "Die Nacht der Musicals" wieder nach Österreich. Mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm, begeistert die erfolgreichste Musicalgala aller Zeiten bereits weit über 2 Millionen Besucher. Die Stimmgewalt und das schauspielerische Talent der Darsteller garantieren einen unvergesslichen Abend.

Das Programm lässt keine Wünsche offen. In der über zweistündigen Aufführung präsentiert die Starbesetzung die erfolgreichsten Songs aus gefeierten Erfolgsstücken wie „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“, „Mamma Mia“ oder Musicalklassikern wie „Das Phantom der Oper“ oder „Der König der Löwen“.

Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.doublea.co.at

Die Nacht der Musicals

Was?
Die Nacht der Musicals
Wann?
2. Jänner 2019
Wo?
Messearena Klagenfurt
Messeplatz 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Vergünstigter Preis: Bis zu € 49,-
Normalpreis: Bis zu € 59,-
MI
2
jän
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.