PlusClub Logo - Link zur Startseite

Original Weber Grill Academy

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Genuss
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Villach-Land
Was
Original Weber Grill Academy für alle Grillbegeisterten!
Wann
Bis Ende 2018
Wo
Yulia - die Partyköchin - Velden am Wörthersee

20 % sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen eines PlusClub-Jokers erhalten Sie bei der Buchung eines Original Weber Grill Academy Kurses 20 % Rabatt auf die Teilnahmegebühren.

1 Joker für max. 2 Personen gültig!

Hinweis:
Bitte geben Sie bei der Buchung an, dass Sie einen Kelag PlusClub-Joker einlösen. Dieser ist dann vor Ort abzugeben.
Ausgenommen sind BASIC Kurse.

weitere Informationen unter:
http://www.partykoechin.at/grillakademie.html

Buchung unter:
grillakademie@partykoechin.at

Sie sind noch
kein Mitglied?

Für Grillbegeisterte und solche, die es noch werden wollen.

In der "Weber Grillakademie Original" werden Sie von der Grillmeisterin Yulia Haybäck (Yulia -die Partyköchin) in die Kunst des Grillens eingeführt. Sie lernen im Verlauf eines Abends alles über die Grundlagen: über die verschiedenen Grillmethoden (Holzkohle, Gas und Elektro), die gesunde Zubereitung von Grillspeisen oder auch das stressfreie Grillen für mehrere Personen. Die Grillacademy gibt es zu verschiedenen Spezialthemen

Folgende Kurse sind im Angebot enthalten:

Kursort:
Siete Fuegos - Grill- und Kochschule, Veranstaltungslocation
St. Egydener Strasse 119
9220 Velden am Wörthersee (Ortsteil Latschach)
T: +43 680 30 50 870
E: office@partykoechin.at

Nähere Informationen unter:
www.partykoechin.at und www.sietefuegos.at
 

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten.
Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.
Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit Zukunftsthemen wie Elektro-Mobilität, Smart Meter und Photovoltaik.