PlusClub Logo - Link zur Startseite

kultur-forum-amthof

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Feldkirchen

Bis zu € 10,- sparen!

Ihr PlusClub-Vorteil

Gegen Abgabe des PlusClub-Jokers erhalten Sie beim Kauf einer Eintrittskarte eine Ermäßigung von € 5,-!

1 Joker für max. 2 Personen gültig!

Sie sind noch
kein Mitglied?

Informationen und Karten:

kultur-forum-amthof
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen
T: 04276/2176 sowie 0676/719 22 50
E: office@kultur-forum-amthof.at
H: www.kultur-forum-amthof.at
Restkarten sind an der Abendkassa zu erwerben.

radio.string.quartet

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
29. September 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Vergünstigter Preis: € 17,-
Normalpreis: € 22,-
SA
29
sep
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Helene Blum & Harald Haugaard Band

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
12. Oktober 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Vergünstigter Preis: € 19,-
Normalpreis: € 24,-
FR
12
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

aufgegeigt & quergespielt: Trio Lepschi

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
19. Oktober 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Das Festival für alpine Volksmusik - von traditionell bis experimentell, findet heuer zum 7. Mal statt (von 19.10. 20:00 Uhr bis 20.10. 23:59 Uhr)

  • Trio Lepschi am Samstag 
  • Lila House am Sonntag

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Vergünstigter Preis: € 17,-
Normalpreis: € 22,-
FR
19
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

aufgegeigt & quergespielt: Lila House

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
20. Oktober 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Das Festival für alpine Volksmusik - von traditionell bis experimentell, findet heuer zum 7. Mal statt (von 19.10. 20:00 Uhr bis 20.10. 23:59 Uhr)

  • Trio Lepschi am Samstag 
  • Lila House am Sonntag

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Vergünstigter Preis: € 17,-
Normalpreis: € 22,-
SA
20
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

folksmilch - Eine musikalische Melange

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
9. November 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Christian Bakanic - Akkordeon & Perkussion
Klemens Bittmann - Violine & Mandola
Eddie Luis - Kontrabass & Gesang

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
FR
9
nov
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

23rd Guiness Irish Christmas

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
7. Dezember 2018
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

LORRAINE JORDAN (UK)
JOHN DOYLE & MIKE McGOLDRICK (IE) 
NEW ROAD featuring CATHY JORDAN (IE) 

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
FR
7
dez
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.