PlusClub Logo - Link zur Startseite

kultur-forum-amthof

Alle Vorteile auf einen Blick ...

Joker

Kategorie
Kultur
Gutscheintyp
Joker
Bezirk
Feldkirchen

Bis zu € 10,- sparen

Ihr PlusClub-Vorteil

Beim Einlösen des PlusClub-Jokers sparen Sie € 5,- pro Karte.

 

Ein Joker für max. zwei Personen gültig.

Sie sind noch
kein Mitglied?

kultur-forum-amthof

 

Kontakt:
kultur-forum-amthof
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen

T: 04276 21 76 sowie 0676 719 22 50
E: office@kultur-forum-amthof.at
H: www.kultur-forum-amthof.at

Restkarten sind an der Abendkassa zu erwerben.

Brdnik-Rakovec-Peršl Trio

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
27. September 2019
Wo?
kultur-forum-amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Marko Brdnik – Akkordeon
Uroš Rakovec – Klassische Gitarre
Gašper Peršl - Schlagzeug

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourimusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676 7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältllich
FR
27
sep
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ins Offene

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
5. Oktober 2019
Wo?
Hautplatz Feldkirchen
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen

Ein literarisch-musikalische Österreich-Reise

Wolfram Berger, Rezitation 
Wolfgang Puschnig, Saxophon, Flöte
Janez Gregorič, Gitarre

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Normalpreis: bis zu € 24,-
Vergünstigter Preis: bis zu € 19,-
SA
5
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Bukowski privat

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
12. Oktober 2019
Wo?
Amthof
Amthofgasse 5
9560 Feldkirchen

Neue Stories und neue Songs – mit Boris Bukowski

Neben den Konzerten von Boris Bukowski mit der Band gibt es live immer öfter auch das Programm für Kleinkunstbühnen und Kulturclubs: Bukowski privat

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
SA
12
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Borghetti & Yamandu

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
19. Oktober 2019
Wo?
Hauptplatz Feldkirchen
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen

mit dem Orquesta Tipica Danubia

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
Normalpreis: bis zu € 24,-
Vergünstigter Preis: bis zu € 19,-
SA
19
okt
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

aufgegeigt & quergespielt

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
9. November 2019
Wo?
Hauptplatz Feldkirchen
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen

Bernhard Grubinger - Diat. Harmonika, Solo- Gesang, Percussion, Komposition, Management
Gerhard Grubinger - Bass-Trompete, Posaune, Gesang, Percussion
Markus Hofer - Gitarre,Gesang
Benedikt Falkinger - Tuba,Gesang, Percussion
Gerald Silber - Trompete, Gesang, Percussion
Sebastian Weghofer - Saxofon

Karten erhältlich bei:

  • E: office@kultur-forum-amthof.at
  • Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
  • M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
  • Restkarten an der Abendkasse erhältlich
SA
9
nov
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Songs with Strings

Was?
kultur-forum-amthof
Wann?
30. November 2019
Wo?
Hauptplatz Feldkirchen
Hauptplatz 5
9560 Feldkirchen

Orpheus in der Streicherwelt

Wolfgang Puschnig - Saxophon, Querflöte
Svitlana Varava - Gitarre, Stimme
Koehne Quartett:
Joanna Lewis - Stimme
Anne Harvey-Nagl - Stimme
Lena Frankhauser - Stimme
Melissa Coleman - Stimme

Karten erhältlich bei:

E: office@kultur-forum-amthof.at
Tourismusbüro Feldkirchen T: 04276/2176
M: 0676/7192250 (Susanne Hermann)
Restkarten an der Abendkasse erhältlich

SA
30
nov
Uhrzeit 20:00 Uhr
Wählen Sie Ihr Wunschdatum

Ausgezeichneter Service

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser.